FlexPay NC3L

Die nächste Generation von CRIND, mächtig genug um Ihre SK700-N Zapfsäule in ein starkes, multimediales Profitcenter zu verwandeln

Weltmarktführer für Zahlungssysteme auf der Tankstelle

  • GVR ist der Weltmarktführer bei Zahlungssystemen auf der Anlage sei t1970 mit mehr als 350.000 installierten Terminals weltweit
  • GVR’s FlexPay decken als Zahlungsvarianten ab

FlexPay ist darauf ausgerichtet die Öffnungszeiten zu vergrößern

  • Alle FlexPay Zahlungslösungen sehen vor Zahlvorgänge mit und ohne Bedienung zu unterstützen
  • FlexPay erlaubt dem Kunden eine 24stündige Nutzung auch ohne Bedienung.

Höchste Sicherheit

  • Alle FlexPay Terminals haben den EMV-Level 1 & 2 und sind PCI PED POS-A zertifiziert.

Fügt sich flexible in verschiedene Konfigurationen ein

  • In der Zapfsäule integrierte oder eigenständige OPT, im Paket mit GVR POS und FC passend oder gebunden an Fremdlösungen.
  • Option für mehrere Produkte, von einem eigenständigen Außenzahlungssystem bis zu Anbindungen an CRIND’s mit GVR oder Fremdzapfsäulen.

Verbessert ihren Kundenservice

  • Besondere Multimediafähigkeiten, Werbung, Rabattsysteme und andere Absatz fördernde Maßnahmen helfen, den Endverbraucher zu binden und zusätzliche Umsätze zu erzielen.
  • FlexPay kann Flottentarife und Treueprogramme unterstützen.
  • Möglichkeit, mit dem Kunden auf der Tankanlage in Kontakt zu treten.

Superschnelle Bedienbarkeit

  • GVR-Terminals sind angenehm bedienerfreundlich und einfach zu nutzen.
  • Sie verringern Warteschlangen an der Kasse bzw. erlauben eine längere Öffnungszeit und erhöhen damit den Gewinn und Verbessern die Kontrolle über Ihr Geschäft.

Geringere Betriebskosten

  • Durch die Übernahme der Betriebsautomatisierung wird die Abwicklung des Geschäfts auf der Tankanlage schneller und unproblematischer.

Option für verschiedene Zahlarten

  • FlexPay akzeptiert jede Bank, Kredit und Kundenkarte, Bargeld, kontaktfreier Kartenleser, Gutscheine, Near Field Technology
  • GVR Terminals sind vergrößerbar und gewährleisten eine künftige Aufrüstung

Attraktive und ansprechende Ausführung

  • Der 12“ Bildschirm wird der Hingucker auf der Tankstelle sein, lebhafte Darstellung Ihrer Werbe- oder Anzeigen-Kampagne.

Multimediafähigkeit und Sicherheitspaket

  • Einbindung von GVR SPOT M4 Zahlungsplattform einschließlich großformatiger Werbung, kostenfreier Videos, Audiostreaming und Touchscreen

Modernes Design

  • Das nordisches Design fügt sich nahtlos in die Zapfsäule ein und macht den Unterschied Ihrer Anlage zu der anderer aus.

Einfache Wartung

  • Egal, ob nur eine Papierrolle zu wechseln ist, eine Wartung ansteht oder ein Geldtransportunternehmen kommt.
  • Guter Wartungszugang über die Vorderseite

Zusammenarbeit mit Fremdzapfsäulen

  • Ausgelegt, um Fremdzapfsäulen nachrüsten zu können.

Model

FlexPay™ SK3

FlexPay™ NC3L

Unterstützt durch

SPOT M3

SPOT M3, SPOT M4, Fremd-PED’S

Konfiguration

CRIND, werkseitig installiert oder nachrüstbar

CRIND, werkseitig installiert oder nachrüstbar

Zahlung- sarten

nur Karten

nur Karten

Kartenles- egerät

Hybrid, manuell oder elektrisch

Hybrid, manuell oder elektrisch

Drucker

Hochleistungs-Graphik Drucker
Papierbreite 6 cm

Hochleistungs-Graphik Drucker
Papierbreite 6 oder 8 cm

Bildschirm

7“ Farbe, Funktionstasten

7“ Farbe, Tastbereiche oder
Or
12“ Farbbildschirm, Tastbereiche

Zertifikate

EMV LEVEL 1&2, PCI PED (POS-A)

EMV LEVEL 1&2, PCI PED (POS-A)

Optionen

kontaktfreier Kartenleser

Aktiver Skimming-Schutz, Barcode-Scanner, kontaktfreier Kartenleser, Quittungsausgabe