Endura

Endura ist das Hochqualitätsprodukt für kommerzielle Anwendungen von Gilbarco Veeder-Root. Es bietet die neueste Technologie und Innovation bei der Kraftstoffabgabe unter anspruchsvollen kommerziellen und industriellen Betriebsbedingungen. Wie alle Produkte von Gilbarco Veeder-Root wurde Endura sorgfältig konzipiert und besitzt die hohe Qualität, Zuverlässigkeit und das Preis-Leistungs-Verhältnis, die von in Deutschland hergestellten Produkten von Gilbarco Veeder-Root erwartet werden.

Endura ist mit verschiedenen Abgabeleistungen erhältlich, mit einem oder zwei Schläuchen sowie in der MID-und Nicht-MID-Version. Sie kann als alleinstehende Pumpe oder in die meisten Flottenmanagementsysteme integriert betrieben werden (über Two Wire, ER3 oder andere Schnittstelle). Sie verfügt über hochqualitative, bewährte Komponenten, die im ganzen Gilbarco Veeder-Root-Produktprogramm verwendet werden, dadurch ist die Zapfsäule äußerst robust mit geringen Wartungsanforderungen.

Zuverlässig:

  • In Deutschland konstruiert und hergestellt
  • Beste Hydraulik und elektronische Komponenten
  • Verarbeitung aus pulverbeschichtetem Stahl oder Edelstahl
  • Elaflex-Schlauch und Zapfhahn
  • Robust und zuverlässig, für Verwendung in gewerblichen und industriellen Umgebungen geeignet

Flexibel/Anpassbar:

  • Bietet verschiedene Abgabeleistungen
  • Ein oder zwei Schläuche
  • MID- und Nicht-MID-Version
  • Kann als alleinstehende Pumpe oder in die meisten Flottenmanagementsysteme integriert betrieben werden

Preis-Leistungs-Verhältnis:

  • Hochqualitative, bewährte Komponenten
  • Robust und zuverlässig
  • Minimale Wartung
  • Geringe Gesamtbetriebskosten
  • Elektronische Kalibration in einem Schritt

Produkte/Schläuche

  • 1 Produkt mit 1 oder 2 Schläuchen (1 Betankungsposition)

Kraftstoffe

  • Diesel und Biodiesel (kein ATEX)

Abgabeleistungen

  • 40, 70, 120, 40/120 lpm

Anzeige

  • Einseitige/zweiseitige 5-stellige hinterleuchtete Volumenanzeige

Abmessungen

  • 580 mm (B) x 1200 mm (H) x 420 mm (T)
  • 1818,50 mm (H) mit Schlauchmast

Temperaturbereich

  • -20°C bis 55°C (optional bis -40°C)

Zähler

  • Gilbarco Veeder-Root C+ Kolbenzähler mit elektronischer Kalibration

Pumpenblock

  • Gilbarco Veeder-Root globaler Pumpenblock

Gehäuse

  • Pulverbeschichtetes Blech

Optionen

  • Elektromechanischer Summenzähler
  • Edelstahlverkleidungen
  • Extra lange Schläuche
  • Verbesserter Korrosionsschutz
  • FMS-Voreinstellung Funktion
  • Sicherheits-Abrisskupplung
  • Schlauchmast
  • Adapterplatte auf der Oberseite für die mechanische Montage des Flottenmanagementsystems
  • ATEX-Version (verfügbar im Q4) und MID-Version, bereits verfügbar
  • Nicht-Standardfarben und Lieferoptionen
  • ER3-Protokoll
  • Verriegelungen für Zapfdüsen

Produktinfomation