DOMS PSS 5000 Tankstellenkontrollsystem

Eine Tankstellensteuerung für alle Lösungen

  •   Hohe Verlässlichkeit
  •   Extreme Flexibilität
  •   Einfache Wartung

Die DOMS PSS 5000 ist der zuverlässigste und bewährteste Steuerung auf dem Markt, mit schneller Bereitstellung aller Funktionen, die erforderlich sind, um die Rendite Ihres Unternehmens zu maximieren.

Ein Angebot anfordern  

 

Mit über 30 Jahren bewährtem und zuverlässigem Service für Kraftstoffhändler wurde die PSS 5000 an über 80.000 Standorten in mehr als 70 Ländern installiert. Sie wurde entwickelt, um Ölunternehmen die Flexibilität zu geben, POS- und Tankstelleneinrichtungen jeder Marke kombinieren zu können. Darüber hinaus bietet sie eine breite Palette von Konnektivitätsfunktionen, einschließlich direktem Netzwerkzugriff, der es Ihnen ermöglicht, sich mit dem Rest der Welt zu verbinden.

Als Systemkomponente in der POS-Umgebung überwindet die PSS 5000 die komplexen Unterschiede zwischen einer Tankstellen und dem Laden und ermöglicht die Steuerung aller Arten von Tankstelleneinrichtungen mit den POS-, BOS- und Hauptsitz-Systemen.

Die DOMS PSS 500 unterstützt mehr als 100 verschiedene Protokolle, darunter IFSF.

  • Einfache Integration via TCP/IP
  • Lässt sich mit der meisten Tankstellenausrüstung verbinden
  • IFSF-Unterstützung
  • All-in-One-Box
  • Hochgradig verlässlich
  • Entspricht Branchenstandards und Compliance-Anforderungen
  • Optionale Host-Schnittstelle für das Sammeln von Daten und Alarmen
  • Remote-Serviceeinrichtungen

Standard

Hohe Leistung und Flexibilität
Dieses Basissystem verfügt über ein leistungsstarkes CPU-Board, das eine schnelle, stabile Plattform bietet, die auch die Anforderungen großer Tankstellen mit mehreren Geräten erfüllen kann. Das Standardgehäuse bietet genügend Platz, um genügend Hardware-Schnittstellenmodule für die Kommunikation mit vielen Tankstellengeräten unterzubringen.


Kompakt

Günstig, aber ebenso leistungsstark
Für kleine, statische Tankstellen mit nur einigen wenigen Geräten und ohne Ausbauvorhaben Diese Version bietet die gleichen Grundfunktionen wie die anderen Optionen und kann mit einer geringeren Anzahl von Hardware-Schnittstellenmodulen verbunden werden.

PUMPEN-SCHNITTSTELLEN

Die folgenden Zapfsäulenprotokolle werden unterstützt:

  • ADAST EASYCALL
  • AG WALKER-PROWALCO
  • APLAB
  • AUTOTANK AT 500/AS
  • AUTOTANK ATCL
  • AVERY SINGLE HOSE
  • BP STANDARD
  • BENNETT
  • CETIL EAS1
  • CORITEC 4
  • DONG HWA PRIME
  • DROHER CONDOHR
  • DROHER CL
  • DUNCLARE
  • EEDAC
  • EIN
  • ELREM Tank2000
  • Email
  • EMR3
  • EnE
  • GASCOMM
  • GC21XP & GC22 (GALILEO, AGIRA, ASPRO, IMW, PUMP CONTROL)
  • GILBARCO 2W (Australia, EU, USA and CHANGI versions)
  • HENGSAN HS01
  • HONG YANG
  • IFSF
  • INSTA/INSTRUMENTOINTI GASCOMM
  • KONTREL DOMINO LPG
  • KOPPENS EPS 3/5
  • LANGFENG
  • LARSEN & TOUBRO Z-LINE
  • LARSEN & TOUBRO MPD/QUAD
  • LARSEN & TOUBRO 2T MIX
  • LOGITRON PUMALAN
  • MANNESMANN KIENZLE (MKS ER 3/2(ER3/ER4)
  • MAKPETROL TEAS
  • MASER GMS
  • MECHANICAL DISPENSERS (using Doms Mechanical Pump Interface)
  • MEPSAN
  • MIDCO
  • MMPETRO
  • NARA
  • NARA2
  • NOVOTEC
  • NUOVO PIGNONE
  • PEC
  • PETPOSAN
  • PETROTEC
  • PROMPRIBOR LIVNY
  • PROWALCO SPDC-1/MPDC-1
  • PROWALCO ICON Salesmaker
  • RONG XING MPD
  • SATAM 008
  • SATAM 82D
  • SCHEIDT & BACHMANN T2
  • SCHEIDT & BACHMANN T10/8, T20
  • SCHLUMBERGER IVPE/M3000
  • SCHLUMBERGER MLPC3
  • SCHWELM ZSR83
  • SEETAX MM
  • SEETAX TK
  • SOUTH WEST MLPC3
  • TATSUNO BENC
  • TATSUNO BENC PDEX
  • TATSUNO SUNNY EX
  • TATSUNO SUNNY REX
  • TATSUNO NEO SUNNY
  • TATSUNO ULTRA HIGH SPEED
  • TIM
  • TOKHEIM
  • TOKHEIM ELC
  • TOKHEIM Kaizen
  • TOPAZ
  • TOPAZ2
  • WAYNE AUTOCOURT
  • WAYNE DART
  • WAYNE EUROPE - CL
  • WAYNE DRESSER - US (SC82/SC86)

TANKMESSGERÄT-SCHNITTSTELLEN

Die folgenden Tankmessgerät-Protokolle werden unterstützt:

  • 4TECH (in addition reconciliation and delivery)
  • 4Tech Fuelcom 501
  • B CONTROL A (CMS)
  • CMS, B CTRL A
  • EGEMIN LGS2
  • ENRAF STIC
  • FAFNIR (in addition delivery)
  • FAFNIR UDP (oil separator)
  • HECTRONIC H
  • HECTRONIC HLS
  • IFSF
  • IGLA
  • INCON (in addition delivery)
  • LABKO
  • LEMIS DC-400 (density only)
  • MTS
  • OMNTEC
  • OPW
  • PETROVEND (in addition reconciliation and delivery)
  • SENSE (PMP)
  • START italiana (in addition reconciliation and delivery)
  • STRUNA +
  • STRUNA M (in addition density)
  • VEEDER ROOT (in addition reconciliation and delivery)
     

TERMINAL-SCHNITTSTELLEN

Die folgenden Terminal-Lieferanten haben das Doms POS-Protokoll implementiert (Terminal ist Master):

  • BICA
  • LAFON
  • GILBARCO
  • PROEDA
  • TOKHEIM

 

Die folgenden Terminal-Lieferanten haben Unterstützung für intelligente Doms-Terminals von Drittanbietern implementiert (Terminal ist Master):

  • GASODATA
  • GILBARCO
  • PETROTEC
  • TPK (OILPC)
  • WINCOR NIXDORF

 

Die folgenden Terminalprotokolle werden unterstützt (PSS ist Master):

  • ACG MIFARE TAG READER
  • A. G. WALKER PUMP TAG
  • AUTOTANK ATCL
  • BANKSYS
  • CODAB C-BUS
  • EIN DAC
  • FASTRACK
  • GILBARCO GENERIC CRIND
  • GILBARCO SPOT
  • HECTRONIC
  • INTABA S2D
  • MPI TAG
  • OCTANE 2000 TAG TERMINAL
  • ORPAK VIT (VEHICLE IDENTIFICATION)
  • OTi Saturn Tag Reader
  • PETROPAY 4000
  • POSTEC PRISM OPT
  • POSTEC TVD TAG READER
  • PROWALCO PUMP TAG
  • PROWALCO REMOTE TAGGING ZA-069 (IRIU)
  • TOKHEIM DAC MPA V5
  • TOKHEIM PUMP TAG
  • WAYNE CL TERMINAL
  • WAYNE CL/EPS-42 TERMINAL

PREISPOL UND ANDERE SCHNITTSTELLEN

Die folgenden Preispol-Protokolle werden unterstützt:

  • CBS
  • DIGITEKNO
  • EIN
  • Emo Neon
  • GILBARCO
  • IBIS
  • IFSF
  • IMAGO
  • INNOSIGN
  • KUBALD
  • LINETRON
  • LUMITRONIC
  • MKS ER/3
  • NAUTICA
  • NOVYC
  • NVSS
  • PWM
  • RGB
  • ROSEL
  • S&B
  • SISTEM
  • TAMMERNEON
  • TOKHEIM
  • TOKHEIM KOPPENS KA
  • TOTEM
  • VDS
  • Visotec
  • WAYNE MARKETER

 

Das folgende Autowaschanlage-Protokoll wird unterstützt:

  • IFSF

 

Das folgende digitale I/O-Protokolle (Alarm- und Ereignisüberwachung plus Steuerung) wird unterstützt:

  • DOMS DIGITAL I/O

 

Die folgenden Gasrückgewinnungs/-überwachungsprotokolle werden unterstützt:

  • FAFNIR DVRC
  • FAFNIR DVRC-2
  Standard Kompakt
Anwendungen
  • Zapfsäulenkontrolle
  • Kraftstoffbestandskontrolle
  • Preispolkontrolle
  • Zahlungskontrolle
  • Personal-Tagging
  • AVI
  • Leistungsüberwachung
  • Erkennung plötzlicher Verluste
  • Veeder-Root Data Logger
  • Terminals von Drittanbietern
  • IFSF-Autowaschanlage
  • Cloud-Anschluss
  • Zapfsäulenkontrolle
  • Kraftstoffbestandskontrolle
  • Preispolkontrolle
  • Zahlungskontrolle
  • Personal-Tagging
  • AVI
  • Leistungsüberwachung
  • Erkennung plötzlicher Verluste
  • Veeder-Root Data Logger
  • Terminals von Drittanbietern
  • IFSF-Autowaschanlage
Zentrales Prozessorboard
CPU Typ
Flash
RAM
Betriebssystem
CPB539
ARM (Quadcore)
4 GB
RAM
Linux
CPB505-2
ColdFire MCF5307 (Single-core)
16 MB
4 MB (SRAM)
Proprietär
Porttypen & Nummer
DSB
DMB
Ethernet
 
6
2
2
 
3
1
1
SBC-Optionen verfügbar KIT441:
CPU: Intel Atom, 1,6 GHz
RAM: 1 GB
Flash: 4 GB-Karte
KIT441:
CPU: Intel Atom, 1,6 GHz
RAM: 1 GB
Flash: 4 GB-Karte


Erfordert Doppeltür-Zubehör
Abmessungen (mm) 600 x 200 x 124 337 x 200 x 100
Maximale Zahl von Einzelgrößen-Modulen 14 6

Bitte besuchen Sie doms.com, um weitere Informationen zu erhalten.